kenic GmbH

Online: Grundlehrgang TRGS 520 - Errichtung und Betrieb von Sammelstellen und Zwischenlagern für Kleinmengen gefährlicher Abfälle

Dreitägiges Seminar zum Erwerb der Fachkunde zur Errichtung und Betrieb von Sammelstellen und Zwischenlagern für Kleinmengen gefährlicher Abfälle als Präsenzveranstaltung oder Webinar / Onlineschulung
Die TRGS 520 (Technische Regeln für Gefahrstoffe) gilt für die Errichtung und den Betrieb von stationären und mobilen Sammelstellen und von Zwischenlagern für gefährliche Abfälle, die aus privaten Haushalten, gewerblichen oder sonstigen wirtschaftlichen Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen stammen und dort in begrenzten oder haushaltsüblichen Mengen anfallen. Gemäß der TRGS 520 muss jede Schadstoffsammelstelle mit mindestens einer Fachkraft sowie ausreichendem Fach- und Hilfspersonal besetzt sein. Dieses Personal benötigt bei einschlägigen, qualifizierten Tätigkeiten einen Sachkundenachweis.

Durch unseren dreitägigen Grundkurs zum „Erwerb der Fachkunde nach TRGS 520“ erfüllen Sie die gesetzlichen Vorschriften und beugen Umweltgefahren vor.
Die Durchführung des Lehrgangs erfolgt als Online-Videokonferenz (Live-Webinar). Auf unserer digitalen Lernplattform stellen wir Ihnen alle erforderlichen Lerninhalte und Materialien zur Verfügung.

Technische Voraussetzungen sind ein internetfähiges technisches Ausgabegerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone) idealerweise mit integrierter Webcam. Wir empfehlen Ihnen Kopfhörer mit Mikrofon-Funktion zu verwenden, alternativ funktioniert dies aber auch über Ihr Ausgabegerät.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Inhalte

Themenschwerpunkte
Grundlagen
Rechtsvorschriften und berufsgenossenschaftliche Vorschriften
Eigenschaften und Wirkungsweisen von gefährlichen Abfällen
Sammelverfahren für gefährliche Abfälle in Kleinmengen
Arbeitsplatzüberwachung, Gasprüfmethoden
Persönliche Schutzausrüstung
Sofortmaßnahmen bei Unfällen mit gefährlichen und nicht identifizierten Abfällen
Darstellung und Erörterung der Sammelpraxis sowie aufgetretener Unfälle
Workshop

Zielgruppe

Mitarbeiter in stationären und mobilen Sammelstellen (Schadstoffsammlung) und in Zwischenlagern für gefährliche Abfälle
Betreiber, Leiter und Mitarbeiter von Recycling-/Wertstoffhöfen
Mitarbeiter von Kommunen
Abfallbeauftragte
Efb-Verantwortliche

Kosten

700,00 EUR zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.

Bekannte Termine und Veranstaltungsorte

TerminVeranstaltungsort
10.05.2021
3 Tage
10115 Berlin


Anbieter kenic GmbH
Linienstraße 130
10115 Berlin

Kontaktdaten +49 (0)30 44043810
+49 (0)30 44043811
info (at) kenic.de
www.kenic.de

Über den Anbieter

Die kenic GmbH - Akademie für Wirtschaft und Umwelt - ist Anbieter von behördlich anerkannten Fach- und Sachkundeseminare aus den Bereichen

Abfallmanagement
Energie und Umwelt
Immissionsschutz
Arbeitsschutz

Unser Seminarangebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Abfallbeauftragte, Entsorgungsfachbetriebverantwortliche, Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte, Verantwortliche für Umwelt-, Energie- und Qualitätsmanagement sowie fachlich interessierte Personen.

Ziel unserer Lehrgänge ist es, Ihnen die wesentlichen Anforderungen der sich stetig ändernden Umweltgesetzgebung praxisbezogen zu vermitteln und die gesetzlich geforderten Fortbildungsmaßnahmen erfolgreich umzusetzen.